Wo kann man seinen Geburtstag in St. Petersburg zu feiern: eine Parade der interaktiven Museen

St. Petersburg behauptet, die kulturelle Hauptstadt von Russland.Wenn Sie in dieser wunderbaren Stadt zu leben, warum nicht die Geburt Ihres Babys zu feiern ... in einem Museum?Überrascht?Ja, noch vor zehn Jahren konnte dies nur träumen, aber in den letzten Jahren das Konzept des Museums hat sich radikal verändert.Nun sind diese kulturellen Institutionen (so dass die Kinder etwas richtig!) Eher interaktiv, interessant zu sein.Buchstäblich jedes Jahr gibt es neue Formen der Arbeit, die Änderung der Belichtung, geboren ungewöhnliche Projekte.Also, wo man seinen Geburtstag in St. Petersburg zu feiern?Kinder

Stadt - Kidburg

Wenn Sie noch nie in dieser wunderbaren Stadt gewesen - es ist Zeit, ihn zu treffen, zusammen mit Gästen Ihres Kindes.Kidburg - ein Museum Berufe.Es ist wie eine Stadt mit Straßen, Häuser und Geschäfte entwickelt, aber lebe in der Stadt nur Kinder.Sie mochten die Spezialität ausgebildet und kann sich als Bäcker, Feuerwehrmann, Arzt, Hausfrauen oder manifestieren.In der Stadt 30 "Häu

ser", gibt es eine Bank, Krankenhaus, Fahrschule, Bauernhof, Drucken und so weiter.

am Kindergeburtstag in St. Petersburg Kidburg bietet etwa ein Dutzend Programme, je nach Alter und die Interessen der Geburtstagskind und seine Gäste.Die Ferienwohnung ist für ein paar Stunden mit einer Tasse Tee entwickelt.Die Kinder werden über die grundlegenden Geschäfte mit Ahnung und Tasten zu lernen, können Kinder im Sekundarschulalter die Herstellung von Papier zu meistern, werfen Hollywood-Party, die Geheimnisse der Pharaonen, um Goldreserven Kidburga mit Cowboys zu finden und werden Sie ein Held des Magazins "Jumble".Für einen Geburtstag, können Sie einen leckeren Kuchen und ungewöhnliche Geschenke bestellen.

Wenn Sie noch nicht entschieden, wo man seinen Geburtstag in St. Petersburg zu feiern, bieten wir noch eine Win-Win-Situation - ". Labirintum"

Interactive Museum "Labirintum»

Dieses Haus unterhaltsam Wissenschaft, bestehend aus sieben magische Teile, Spiegel, Labyrinth, schwarzen Raum, Wasserwelt und andere - bietet Kindern mit den Phänomenen der Physik und Chemie durch Versuche und Experimente kennen.

der Geburtstag von Ihrem Kind können zu Fort Bayard, Schule der Magie sein, besuchen Count Antifokusa, fliegen um alle Teile der Welt, zu helfen, Sherlock Holmes oder genießen Sie die Blasen im Regenbogenland.Es scheint, dass die Organisation der Feierlichkeiten von St. Petersburg -. Pferdemuseumspädagogen 'Labirintuma "Ihr Urlaub wird alles, Wettbewerbe, Experimente, witze, Zaubertricks, Spiele, Inszenierung sein.Das Programm wird für 1,5 Stunden ausgelegt, wenn Sie es wünschen, können Sie Tee, Kuchen und Süßigkeiten zu bringen und haben eine halbe Stunde Teepause.

Puppet Museum

Viele Programme für Kinder sich als verhängnisvoll für die Kindergeldbörsen zu sein.Wenn Sie nach, wo sie seinem Geburtstag in St. Petersburg zu feiern, aber nicht planen, auf dem Kinder Urlaub brechen die Bank suchen, achten Sie darauf, die Aufmerksamkeit auf die wunderschöne Stadt Museum der Puppen zu zahlen.Besonders gut gefällt mir die Möglichkeit, kleine Prinzessin.Auf dem Programm standen die Geburt von einem ungewöhnlichen Rundgang durch die Hallen des Museums, einer Meisterklasse für Herstellung Stoffpuppen, Märchen Performance-Künstler mit Spielen und Wettbewerben, Tee.Ihren Geburtstag Mädchen wird Puppen von zu Hause ein kleines Souvenir als Geschenk zu empfangen.

nicht erraten, wo man seinen Geburtstag in St. Petersburg zu feiern, rufen Sie vor und melden Sie sich zu einem dieser Museen - Kleine Geburtstag und seine Gäste gibt es gerade wie Sie es!